• 01-Reserver-en-direct-1600x500
    Book direct
    For best rates and free extras
    Book Now
  • 02-B&B-Affaires-1600x500
    B&B Business
    Free parking and wifi from Eur 99 Read more
  • 03-Amoureux-1600x500
    ROMANTIC GATEWAY
    2 nights with breakfast from Eur 125 / pers Read more
  • 04-Escapade-bien-etre-1600x500
    WELLNESS ESCAPE
    Pamper yourself from Eur 219 / pers Read more
  • 05-Cadeau-Exception-1600x500
    SPECIAL OCCASION
    A taste of the Orient in Brittany Read more
  • d-chambre-deluxe-2
    PRIVATE SALES
    Take advantage of our exclusive deals Read more

Hôtel Villa Kerasy **** Hotel & Spa in Vannes - Gulf of Morbihan - Brittany

Im Rahmen der Recherchen für den neuen MERIAN-Bretagne-Führer „live“ besuchte die Autorin Beate Kuhn-Delestre die Villa Kerasy im Oktober 2014.

Hier ihre Eindrücke:

Villa Kerasy

merian2015Ein Bretone ist immer unterwegs – entweder sein Leben lang nur rund um sein Haus … oder in der ganzen Welt …

Das galt schon im 17.Jahrhundert, als die Handelsschiffe der westindischen Handelsgesellschaft aus der Südbretagne aufbrachen in Richtung Asien, um dort Gewürze, Cafe, Tee, Porzellan, Stoffe … einzukaufen und nach ihrer Rückkehr gewinnbringend in Europa zu verkaufen.

Leider ist davon heute wenig übriggeblieben – abgesehen vom interessanten Museum in der alten Vauban-Festung von St.Louis, dem historischen Alter Ego der modernen Betonstadt Lorient.

Ganz präsent und aktuell lässt sich die geschichtliche Handelsverbindung aber intensiv erleben im schmucken Stadthotel Villa Kerasy in Vannes: „Eine Reise in die indische Bretagne“ möchte das Besitzerpaar Serge und Jean-Jacques den Gästen erzählen und bekennen sich sowohl zu ihrer bretonischen Herkunft, als auch zur ihrer Asienreiseleidenschaft. Zwei steinerne Elefanten bewachen den Eingang – nur ein Kunstwerk von vielen Bildern, Möbeln, Stoffen, Porzellan, die Serge und Jean-Jacques aus Bali, Indien, Japan, Indonesien für ihr Hotel mitgebracht haben. Genau wie die Ayurveda-Philosophie der Spa-Suite, wo Sie sich als Maharadscha fühlen dürfen in einer nur für Sie allein oder mit Partner reservierten zweistündigen Rundumverwöhnrunde inklusive Haman, Massage, Tee, Indien-Lektüre auf der Wärmeliege!

Die 15 Zimmer sind nach den im 17.Jahrhundert wichtigen Stationen auf dem Weg nach Indien benannt und wecken Fernweh …. Während das Frühstück (europäisch oder ayurvedisch-indisch) und auch der Nachmittagstee im gemütlichen Salon serviert werden, ist abends ausschließlich Zimmerservice angesagt: Bei Dali-Linsensuppe, Fisch-Huhn-Gemüse-Curry und Pappadam darf man sich dann am hübsch gedeckten Tisch zwischen asiatischem Mobiliar wie einst die Kolonialherren umsorgt fühlen.

Seit 2014 führt Marie-Christine Gäste gerne ein in die ayurvedische Yoga-Praxis und Meditation – im Winter in einem Hotelraum, im Sommer an einem Privatstrand am Golfe du Morbihan.

Im Spa-Hotel Villa Kerasy in der Bretagne ist Ihnen ein Tapetenwechsel garantiert.

Das romantische 4-Sterne-Hotel Villa Kerasy liegt in der mittelalterlichen Stadt Vannes im Herzen des Golfs von Morbihan. Die 15 Zimmer und Suiten, die mit Seide, Porzellan und Edelhölzern dekoriert sind, sind eine Einladung, die alten Handelsrouten der Inder (Routes des Indes) zu entdecken.

Im privaten spa des Hotels werden die exklusiven Pflegeprodukte der Marke Sundari zum Verkauf angeboten(Gesichts- und Körperpflege, indische Massagen), die von der altüberlieferten indischen Wissenschaft Ayurveda inspiriert sind, die sich auf die Harmonie von Körper und Geist konzentriert.

Ein friedlicher Hafen für einen unvergesslichen Ausflug in der Bretagne und Besichtigung von Carnac und den Halbinseln Rhuys und Quiberon.